Telefon+49-5382-5892107von Montag bis Freitag 10:00 bis 16:00 Uhrvon Mo bis Fr 10:00 bis 16:00 Uhr

OXID Installation

Inhaltsverzeichnis

1. Hosterauswahl / Systemvoraussetzungen

Detailreiche Infos zu den Server- und Systemvoraussetzungen findest Du unter Neu-Installation.

2. Composer installieren (falls nicht vorinstalliert bei Deinem Hoster)

Falls Dein Hoster noch nicht die Software Composer vorinstalliert hat, dann musst um den OXID eShop installieren zu können Dir die Software Composer auf Deinem Server installieren.

Bei Composer handelt es sich um eine ausführbare Datei, welche Dir den Composer Befehl mit seinen Unterbefehlen in der Kommandozeile (CLI) zur Verfügung stellt.

Die Installation von Composer nimmst Du im Verzeichnis vor wo Du später Deinen OXID eShop installieren möchtest.

Die Installationsbefehle um die ausführbare Datei composer.phar auf Deinen Server zu laden:


php -r "copy('https://getcomposer.org/installer', 'composer-setup.php');"
php -r "if (hash_file('sha384', 'composer-setup.php') === '906a84df04cea2aa72f40b5f787e49f22d4c2f19492ac310e8cba5b96ac8b64115ac402c8cd292b8a03482574915d1a8') { echo 'Installer verified'; } else { echo 'Installer corrupt'; unlink('composer-setup.php'); } echo PHP_EOL;"
php composer-setup.php
php -r "unlink('composer-setup.php');"

Quelle: https://getcomposer.org/download/

3. OXID eShop Community Edition Serie 6.4 mit Composer installieren

Du öffnest wieder die Kommandozeile Deines Hosters über eine SSH Verbindung und navigierst ins Hauptverzeichnis Deines Webspace Hosters und führst den folgenden Composer Befehl aus um die Serie 6.4 auf Deinen Server zu laden mit allen seinen Composer Packages:

composer.phar create-project --no-dev oxid-esales/oxideshop-project your_project_name dev-b-6.4-ce

Innerhalb des Befehls ersetzt your_project_name vorher mit dem Verzeichnisnamens welchen Du für Deinen Shop verwenden möchtest.

4. Apache Server konfigurieren

Sobald Du über Composer alle Dateien des OXID eShop Community Edition Serie 6.4 Projektes auf Deinen Server geladen hast - musst Du noch Deinen Apache Server konfigurieren. Du teilst in der Apache Server Konfiguration mit wo für Deine Shop Domain das Document-Root Verzeichnis liegt.

Die meisten Hoster haben dafür eine grafische Oberfläche um das Document-Root Verzeichnis Deiner Shop Domain festzulegen.

Das Document-Root Verzeichnis Deines OXID eShops ist das source/ Verzeichnis.

5. MySQL Datenbank anlegen

Für den Betrieb Deines Online-Shops benötigst Du eine MySQL Datenbank. Dafür legst Du eine MySQL Datenbank über die grafische Oberfläche Deines Hosters an. Die Zugangsdaten für die neu angelegte MySQL Datenbank speicherst Du Dir am Besten in einem Passwort Manager, diese benötigst beim Browser Setup Prozess um die Installation abzuschließen.

6. Browser Setup Prozess Deines OXID eShops ausführen

Sollte bis hier hin alles geklappt haben, dann sollte der alte bekannte Setup Prozess zur Installation Deines OXID eShops Dich beim Aufruf Deiner Shop Domain begrüßen.

Diesen Setup Prozess kannst Du nun einfach durchlaufen und dieser ist relativ selbsterklärend. Innerhalb des Setup Prozess wirst Du u.a. aufgefordert die Zugangsdaten Deiner angelegten MySQL Datenbank anzugeben.

Kontakt
Tim Bischoff - Softwareentwickler

Gerne kannst Du mich kontaktieren, dann beantworte ich Dir per E-Mail Dein Anliegen.

Bitte dieses Eingabefeld nicht ausfüllen, durch die Auto-Vervollständigung Deines Webbrowsers wurde dieses Honeypot Feld eventuell vorausgefüllt. Dies soll Spam-Nachrichten verhindern. Sende das Formular einfach erneut.
Bitte Nachricht eingeben.

Deine Daten werden nur für die Beantwortung Deiner Anfrage verwendet. Beachte auch meine Datenschutzerklärung.

Nach Oben