OXID Blog Modul

Shop um Blogsystem ergänzen um besser gefunden zu werden

Mein Blog Modul hilft Dir dabei regelmäßig bloggen zu können. Regelmäßiges Bloggen von neuen Artikeln trägt dazu bei, dass Dein Shop besser gefunden wird und mehr Personen auf Deinen Shop über Dein Blog aufmerksam werden.

Bisherige Lösungsansätze

Bevor man mit dem Bloggen starten kann steht die Fragestellung welches System nutze ich?

Das wohl bekannste System ist die externe Software WordPress. Andere Alternativen sind die OXID eShop CMS Seiten und der im Core integrierte News Seitentyp. Zusätzlich gibt es bereits mehrere Modul­lösungen im eXchange die Blog Funktionen bieten.

Alle aufgezählten Systeme bieten auf Ihre Art und Weise bereits eine Lösung um mit dem Bloggen starten zu können. Im folgenden möchte ich Dir nahelegen, warum ich mein Blog Modul für die beste Lösung halte um mit dem Bloggen für Deinen Shop zu beginnen.

Nutzen meines Blogsystems gegenüber anderen Lösungen

  • Du musst keine zusätzliche Software wie WordPress auf Deinen Server installieren und warten, gerade die Wartung wird meist auf lange Sicht unterschätzt
  • CMS Seiten sind für einzelne Seiten wie Impressum, Datenschutz, AGB usw. gedacht und es fehlen typische Blog Funktionen wie eine Listenansicht die Kategorien bieten
  • News Seitentyp ist im Code als veraltet markiert und wird langfristig aus dem Core vom OXID Framework verschwinden
  • Andere Blog Modul­lösungen haben entweder einen sehr hohen Einstiegspreis oder lassen Fragen offen wie der Blog designtechnisch sich in Dein Shop Theme einbinden lässt, meist zeigen die Demos nur die OXID Standard Themes und gehen nicht auf dieses Thema ein

Lösungsgedanke

Selber biete ich eine Lösung an die ich als „Productized Service“ bezeichne.

Mein Lösungsgedanke sieht vor, dass Du eine standardisierte Blogsystem Modullösung erhälst welche zusätzlich die Installation plus individualisierten Design zu einem kalkulierbaren Service Paket-Preis erhälst.

Funktionen Blogsystem Modullösung

  • Es lassen sich über den OXID eShop Admin unter dem Reiter „Blog“ Artikel und Kategorien anlegen
  • Artikel und Kategorien bieten den standard SEO Tab vom OXID Framework um die SEO URL und Meta Tags zu definieren
  • Es lassen sich Bilder für die Artikel und Kategorien hinterlegen
  • Artikel und Kategorien lassen sich gegenseitig zuordnen
  • Artikel können auf Benutzergruppen eingegrenzt werden
  • Artikel lassen sich zeitlich in Ihrer Sichtbarkeit eingrenzen
  • Kategorien RSS Feeds können in Moduleinstellungen aktiviert werden
  • Blog kann als Startseite über die Moduleinstellungen definiert werden

Screenshots

Blog Modul Frontend Design Beispiel
Blog Modul Frontend Paging Design Beispiel
Blog Modul Frontend RSS Feed Beispiel
Blog Modul Frontend Artikel Design Beispiel
Blog Modul Frontend Kategorie Design Beispiel
Blog Modul Admin Artikel Stamm Tab
Blog Modul Admin Artikel Text Tab
Blog Modul Admin Artikel Bilder Tab
Blog Modul Admin Artikel SEO Tab
Blog Modul Admin Kategorie Stamm Tab
Blog Modul Admin Kategorie Bilder Tab
Blog Modul Admin Kategorie SEO Tab
×
1 / 12
Blog Modul Frontend Design Beispiel
2 / 12
Blog Modul Frontend Paging Design Beispiel
3 / 12
Blog Modul Frontend RSS Feed Beispiel
4 / 12
Blog Modul Frontend Artikel Design Beispiel
5 / 12
Blog Modul Frontend Kategorie Design Beispiel
6 / 12
Blog Modul Admin Artikel Stamm Tab
7 / 12
Blog Modul Admin Artikel Text Tab
8 / 12
Blog Modul Admin Artikel Bilder Tab
9 / 12
Blog Modul Admin Artikel SEO Tab
10 / 12
Blog Modul Admin Kategorie Stamm Tab
11 / 12
Blog Modul Admin Kategorie Bilder Tab
12 / 12
Blog Modul Admin Kategorie SEO Tab

Roadmap Blogsystem Modullösung

  • Blog Kategorien Blättern Funktionalität
  • Blog Admin Login (nur Blogbereich sichtbar, kein Zugriff Bestellungen und andere Shopdaten)
  • Blog Artikel Autoreninformationen definierbar
  • Blog Kommentare Widget
  • Blog letzte Artikel Widget
  • Blog populärste Artikel Widget

Installation

Ich übernehme die Installation meiner Modullösung in Deinem Shop. Du brauchst Dich nicht darum zu kümmern und kannst Dich auf Deine Kernaufgaben konzentrieren.

Individuelles Design

Nachdem das Modul in Deinen Shop installiert fange ich an ein individuelles Design auf Basis von Deinem Shop Theme für die nahtlose Integration vom neuen Blog in Dein Shop zu gewährleisten.

Transformation

Du bist auf der Suche nach einer Lösung um mit dem Bloggen zu starten oder bist mit Deiner aktuellen Lösung nicht zufrieden.

Dann würde ich mich sehr freuen, wenn Du Dich für meinen Productized Service entscheiden würdest.

Nachdem Du Dich für das Bloggen mit Hilfe meiner Lösung entschieden hast wird Deine Sichtbarkeit des Blogs steigen. Die Wechselseitige Integration ermöglicht es Dir Produkte aus Deinem Shop über den Blog anzuteasern und zu verkaufen.

Welche Transformationen braucht es dafür?

Du beauftragst mich mein Service-Paket rund um meine Blog Modullösung auszuführen. Ich übernehme die Installation und Erstellung des individuellen Designs auf Basis Deines Shop Layouts. Anschließend startest Du mit dem Bloggen.

  1. Schritt: Ziele mit Blog bewusst werden
  2. Schritt: Mein Blog Modul inkl. Installation + Integration individuelles Design auf Basis vom Shop beauftragen
  3. Schritt: Anfangen mit dem regelmäßigen Bloggen

Warum ich der richtige Ansprechpartner für Dich bin

Ich habe jahrelange Erfahrung mit OXID eShop, der Modul­ent­wicklung und dem Thema Integrationen. Zusätzlich stelle ich mit meinem Blog Modul eine vorgefertigte Lösung bereit, welche sich leicht und schnell in Dein Shopsystem integrieren lässt.

Ablauf

Anfrage

  1. Du stellst mir eine Anfrage
  2. Ein Account wird angelegt und Du erhälst Zugriff auf eine Demo Version meiner Modullösung
  3. Es findest ein Vorabgespräch telefonisch statt um über Deine Ziele zu sprechen und eine potenzielle Umsetzung abzustimmen
  4. Du erhälst ein individuelles Angebot von mir über die Integration des Blog Moduls

Nach Beauftragung

  1. Nach Deiner Beauftragung benötige ich Zugriff auf Dein Shopsystem
  2. Falls Du noch keine Backup Strategie hast, wäre nun der Zeitpunkt ein Backup anzulegen (hinzu buchbar)
  3. Ich beginne mit der Installation des Moduls und Umsetzung des individuellen Layouts auf Basis des aktuell verwendeten Shop Themes
  4. Mit ersten Dummy Daten wird die Funktionalität des Blog Module getestet udn zusätzlich findet ein Austausch über das Layout statt
  5. Wenn alles zu Deiner Zufriedenheit, dann findet die Übergabe statt (Abnahmedatum)
  6. Durch die täglichen Erfahrungen und Verwendung des Blog Moduls kannst Du Deinen Beitrag zur Weiterentwicklung des Moduls leisten - die Standard Lizenz ist 1 Jahr ab Abnahmedatum gültig, anschließend kannst Du gegen eine Gebühr eine neue 1 Jahres Lizenz erwerben

Preis - Service Paket

„Blog Modul Installation + Individuelles Design“

Nr Bezeichnung Preis
1 Grundpreis 350,- Euro (netto)
2 Installation + Individualisierung Design ca. 400,- Euro (netto)
  Gesamt ca. 750,- Euro (netto)

Häufige Fragen

Warum nicht WordPress nutzen?

Mit WordPress ein zusätzliches System was Aufmerksamkeit benötigt - Stichworte Updates. Blog Modul bietet den Vorteil, dass Shop und Blog leichter miteinander verzahnt sind. Produkte aus dem Shop lassen sich einfacher in Blog integrieren und Blogartikel lassen sich einfacher in Shop integrieren.

Warum ist ein Blog sinnvoll für einen Shop?

Steigern der Sichtbarkeit kann erreicht werden, indem man regelmäßig über Probleme und Lösungen seiner potenziellen Kunden bloggt. Eine höhere Sichtbarkeit sollte in der Regel zu mehr Produktverkäufen führen.

Kontakt aufnehmen

Kompatibilitätsmatrix

Verfügbar für
OXID eShop Community Edition
Kompatibilität
Ab Version 6.x.x
Release
Alpha Version

Empfehlung mit Installation + Individualisierung Design buchen

350,00 € zzgl. MwSt.