Loading
Bild von Shutterbug75 auf Pixabay

Hochauflösende Bilder

Pflege hochauflösende Bilder in deinem OXID eShop.

Text alleine führt meist noch nicht zum Kaufabschluss. Ein oder mehrere hochauflösende Bilder werten deine Produkte auf und der Kaufwunsch deines Kunden wird erhöht.

Fertige hochauflösende Bilder deiner Produkte an oder fordere welche bei deinem Lieferant an.

Artikel lesen
Bild von Pettycon auf Pixabay

Einzigartige Produktbeschreibungen

Schreibe einzigartige Produktbeschreibungen für deinen OXID eShop.

Ein großer Vorteil sind einzigartige Produktbeschreibungen die nicht 1 zu 1 übernommen wurden und einen Mehrwert an Information bieten.

Daher erstelle einzigartige Produktbeschreibungen, halte diese aktuell und stelle zusätzliche Informationen rund ums Produkt bereit.

Artikel lesen
Bild von William Iven auf Pixabay

Benutzerfreundlichkeit

Verbessere die Benutzerfreundlichkeit deines OXID eShops.

Verbessere deine Benutzerfreundlichkeit auch als Usability oder Gebrauchstauglichkeit bezeichnet.

Es empfiehlt sich einen starken ersten Eindruck zu hinterlassen, bestimmte Designelemente und Funktionalitäten sollten die Erwartungen des Webseitenbesuchers erfüllen.

Artikel lesen
Bild von Ary setyobudi auf Pixabay

Ladezeiten verbessern

Ladezeiten deines OXID eShops verbessern.

Schnelle Ladezeiten eines Onlineshops entscheiden häufig über den Verbleib eines Besuchers.

Ein gutes Werkzeug um deine Ladezeit deines Onlineshops zu messen und Verbesserungstipps zu erhalten ist PageSpeed Insights von Google.

Artikel lesen
Bild von mcmurryjulie auf Pixabay

Datenbankdesign

Datenbankdesign kennen lernen.

Dieser Artikel soll Einsteigern einen kleinen Einstieg ins Datenbankdesign vermitteln.

Das Datenbankdesign von OXID eShop ist sehr logisch aufgebaut.

Artikel lesen
Bild von Pexels auf Pixabay

Theme erstellen

Der OXID eShop ist installiert, Kategorien, Artikel und Versandkostenregeln angelegt. Was nun noch fehlt ist die Individualisierung des Standard Themes Azure.

Nachfolgend ein kurzer Einstieg wie man sein Shop Theme individualisiert.

Artikel lesen
Frontend Fragen & Antworten Tab OXID eShop

How to Modulentwicklung [Teil 5]

Wie integriere ich meinen neuen Tab “Fragen & Antworten” auf der Produktdetailseite im Frontend?

Ziel ist es einen neuen Tab Fragen und Antworten inklusive Formular zu hinterlegen über den der Shopbesucher seine Frage hinterlassen kann und alle bisher beantworteten Fragen sehen kann.

Die OXID eShop Frontend Integration von Modul Frontend Templates ist eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, weil jeder Shop ein individuelles Theme besitzt.

Artikel lesen
Screenshot Fragen & Antworten Menüpunkt OXID eShop Admin

How to Modulentwicklung [Teil 4]

Wie definiere ich eine eigene Datenbanktabelle, designe die Admin Templates und hinterlege die Funktionalität?

Eigene Datenbanktabellen

Für unser Modul haben wir bereits ein eigenes Datenbanktabellenfeld in der Artikeltabelle angelegt.

Wir benötigen nun noch eine eigene Datenbanktabelle für die Speicherung der Fragen und Antworten und eine Verknüpfungstabelle für die Zuordnung.

Artikel lesen
Screenshot eigener OXID eShop Admin Menüpunkt

How to Modulentwicklung [Teil 3]

Wie lege ich im Admin einen eigenen Menüpunkt “Fragen & Antworten” an?

Die Menüpunkte für den Admin sind in der Datei menu.xml hinterlegt, um unseren eigenen Menüpunkt hinzuzufügen legen wir innerhalb unseres Moduls eine eigene menu.xml Datei an.

Für unser Modul möchten wir gerne unter dem Adminmenüpunkt -> Artikel verwalten -> Alle Bewertungen unseren eigenen Menüpunkt Fragen und Antworten definieren.

Artikel lesen